Herzlich willkommen bei Bräutigam Plasttechnik Greiz i. V. Vogtland.

Dem KVA Kunststoffverarbeitungsunternehmen und Produkthersteller in Deutschland, Thüringen, Sachsen.

Wir stellen nachhaltige, ökologische Technikprodukte aus dem Baustoff Kunststoff, Plastik, Plast und Plaste her.

Beispiele für Kunststoffe im Alltag die Sie im Bauhaus nicht finden, oder im Baumarkt vergeblich suchen gibt es hier.

Bräutigam Kunststoffsysteme GmbH Headerbild

Guten Tag, wir bauen und liefern in Handarbeit Bautechnischesysteme mit CNC Kunststoffbautechnik An-

wendungen ab 1 Stück nach Maß

 

 

 

Das Imagevideo der Bräutigam Kunststoffsysteme GmbH. Erfahren Sie mehr vom Kunststoffsystemanbieter in Thüringen.

2D, 3D CAD CAM Konstruktion und neues NC Produktdesign für alternative Systemlösungen in Leichtbauweise aus: Kunststoff, Aluminium, Edelstahl, Holz, Glas usw. CNC Einzelfertigung und Kleinserien Fertigung nach Wunschmaß.

Imagefilm - ansehen - »

Vorschaubild zum Imagefilm

 

Das K Team, der Lösungspartner bietet techn. Dienstleistungen, Kunststoffe und individuelle Kunststoffarbeiten in fairer Kooperation mit bester Zusammenarbeit u. Zuverlässigkeit an.

Wir bedienen und beliefern zum Beispiel:

  • produzierende Handwerker, Betriebe, Gewerbefirmen, kommunale, öffentliche Einrichtungen, Einkäufer, Endkunden, Industriekunden & Institutionen sowie:

  • Unternehmen im Mittelstand, auch alle Privatkunden oder Universitäten, einfach jedermann im Auftrag nach Bedarf in den Bereichen der Wirtschaft Deutschlands.

Die Bräutigam Kunststoffsysteme GmbH ist ein deutscher Produkthersteller, Handels- und Vertriebspartner. Er stellt her und liefert z. B.:

Sonderanfertigungen, Kunststoffprodukte, Materialzuschnitte, Technikprodukte und Techniksysteme aller Art mit dem CNC Zuschnittservice + Lieferservice ab Werk.

 
-

Bräutigam Kunststoffsysteme GmbH

Raasdorfer Strasse Nr. 4

D-07987 Mohlsdorf-Teichwolframsdorf

Telefonnummer: 0049 (0)3661 687344

Telefaxnummer: 0049 (0)3661 687345

 

E-Mailadressen:

info@braeutigam-cnc.de

info.kunststoff-systeme@braeutigam-cnc.de

info.kunststoffsysteme@braeutigam-cnc.de

 

Die Homepage, Internetadresse, Webseite.

www.braeutigam-cnc.de

 

Alleiniger Gesellschafter und verantwortl. Geschäftsführer in der Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Thüringen ist.

Herr Roland Bräutigam, Diplom Ingenieur FH Technologien der Kunststoffbearbeitung und Kunststoffverarbeitung in den Fachgebieten, Fachrichtungen und Spezialisierungen zur Herstellung für technische Kunststoffanlagen, Kunststoffbauteile und Kunststoffbausysteme.

 

Ihr 1. Ansprechpartner, die E-Mailadresse:

roland.braeutigam-kunststoffsysteme@braeutigam-cnc.de

 

Ich stehe Ihnen für fertigungstechnische Fragen im chemischen Anlagenbau, Chemie Apparatebau, Behälterbau, Kunststoffbau, Maschinenbau, Thermoplastbau u. ähnl. mit fachlich kompetenter Beratung und Planung, als Ihr Partner für Plasttechnik Industrie- anwendungen vertrauensvoll zur Verfügung.

 

Technische Umsetzung

Mediadesign Vogel
Zwickauer Str. 19
09366 Stollberg
www.md-v.de

Ein Filtermedia Produktvergleich macht Entscheidungen zum FS Filtersand-Wechseln auf FGS Filterglas leicht

 

Ja 1A IFB Industriefilterbau BFB Blaufilterbau bringt garnix, wenn im GFS Glasfiltersystem falsches Medium eingefüllt ist.

Neueste Wassertechnik Trends sind News Techniktrends der Zukunft zur Wassertechnikhersteller Zukunftsfähigkeit.

ESP Energiesparen mit Smartfilteranlagentechniksystemen klein aber OHO in bestechender Filterleistungsklassifizierung bedeutet heutzutage intensive Filteranlagenbaulösungen durch Kunststoffanlagen im USAB Umweltsystemanlagenbau.

 

AMS Arbeiten mit Systemfiltertechnologien beim FST HS, dem Filtersystemhersteller, Wasserspartechnikhersteller.

 

PDF Dat. NBFM® ist das Glasfiltermaterial der Zukunft.

 

Hier erhalten Sie alle ProduktInformationen für das neu-

trale, nicht aktivierte blaue Filtermedium aus Kobaltglas.

Der Anbieter ist die Bräutigam Kunststoffsysteme GmbH CNC Filtertechnik aus Kunststoff Herstellung von KCNC FSK Filtersystemkomponenten News zur Wasserfilterung

 

Ihre glasklaren Vorteile finden Sie hier natürl. zur besten Wasser pure Filtration nur mit dem naturblauen NB-FM Filtermaterial der neuesten Blaulichtfilter Generation. In Blau leuchtender Funktionalität!  Wie cool ist das denn?

weder Glaskugeln noch Glasschaum sondern GFM das Glasfiltermaterial der Zukunft ist Naturblaues nb Filtermaterial FM NBFM Filtermedia Glassand Filter FHS Filterhersteller FGS Filterglas Glas Filtermedium PDF Datei Produktdokumentation 04.03.2016

Klicken Sie das Bild zur PDF-Druckansicht an! Hier erklären sich die Unterschiede zum AFG Filter-Granulat und ähnlichen AFM Glassand, SFA, SFT Sandfiltertechnik Quarzsand Produkten von anderen deutschen, oder ausländischen Herstellern.

 

Wir geben jedem das Grundwissen zur Filterfunktionstechnik. Damit macht jeder selbst seine eignen Wasserfiltertests!

Ganz besonders empfehlenswert ist unser werkseigenes CNC Glasfiltertechnikum GFT Kunststoffwassertechniksystem.

 

Ihre Fragen bezüglich Fiterergebnissen zu den Filtereigenschaften des besten Filtermaterials zur top Wasserfiltration NR1

beantwortet gern das Filtertechnikexperten und Produktmanager Team der Biowaba, Bräutigam & Künzel AWT GmbH.

Sehr geehrte Damen, Herren verzeihen Sie uns bitte Abkürzungen. Das Internetzeitalter verlangt mehr Aufklärung ÖKO?

Was haben sich Leserinnen und Leser beim Stöbern in Websites unter dem Water TTZ Tatort Zukunftstechnik vorgestellt?

 

Wir zeigen Ihnen die nachhaltige Handhabung ökologischer Innovationstechnik Transparenz für Umweltsystemtechniken.

 

A) Im tollen Teamwork werden Ihnen in Workshops zum Beispiel allerlei Schwimmbadfilter einfach erklärt

 

was das Herzstück der Schwimmbadwasseraufbereitung beschreibt und die Technik des Filters, die dahinter steckt.

 

Die überschaubaren Filterhydrauliken in ausnahmslos allen Wasserfiltrationsprozessen mit höchster Funktionssicherheit.

 

  Dazu standen einem breiten Publikum der WFSH Wasserfiltersystemhersteller, als auch ein

  Filtervliese Hersteller vom 27.-30.10.2015 auf der international. Fach- Messe Aquanale und

  FSB in Halle 6.1 Stand-Nr. G58 zur Verfügung. Die gesamte Fachwelt war hellauf begeistert.

  Intensivfiltertechnik vereint Energiespartechnik & RST Raumspartechnik mit Stromspartechnik.

  Es  staunte jeder Fachmann nicht schlecht da Fachleute, Gäste und Schulklassen noch nie zuvor

  ein gläsernes Filtergerät FG, die clearblue Filtervorrichtung FVR für Umlaufwasser aus direkter,

  unmittelbarer Nähe inklusiv das sprudelnde Beckenwasser im Filterinneren FI gesehen hatten.

  Eine Mehrzahl der völlig überraschten Technikexperten sagten danach:  Wie geil ist das denn?

Der XS Bluefilter ist
 das hell aufleuchtende big WFST Wasserfiltersystemtechnik Wunder in Weltklasse WKL Qualität.

 

Allerlei Aquakulturanwendungen meisterlich durchdachter Modularfilteranlagentechnik zeugen von gröster Vielfältigkeit.

Die von Kunden schon längst verlangten Maßstäbe Wasserfiltrationstechnik werden mit den Zukunftstechnologien erfüllt.

 

  Ausstellern, Besuchern, gewerblichen, privaten oder öffentlichen Interessenten gaben wir dort

  alle notwendigen Filterinformationen FIF zur Hand, um sich in Köln rundum das Kernthema KT

  Aquafilter Filtermaterialien, Filteranlagen, Aquafiltertechnik, Filtersanierung, Glasfiltermat- 

  erialien und neuen Fasertextilen aus PP Polymermaterialien bei uns informieren zu können.

 

  Wir konnten gemeinsam im Technikerteam überzeugen, wie Filterwechseln leicht gemacht wird.

  Ein Hauptvorteil dabei war, dass die Erklärungen in allen Weltsprachen erfolgen konnten. So ver-

  standen us amerikanische, britsche. bayerische, deutsche, englische, französische und türkische

AWS Apparatebau
 tschechische, spanische, polnische aber auch asiatische Kunden was daruter zu verstehen wäre.

 

Unter guten Intensivfiltrationssystemen versteht man alle beeinflussbaren Filterzeiten durch steuerbare Filterperioden.

 

  Auf der großen Bühne zeigte CEO Marc Alexander Künzel und der Teamchef, Hr Ludwig Künzel

  was inzwischen mit den angestrebten Markterfolgen des deutschen Filtermarktes passiert ist.

 

  Aber leider bisher noch nicht im Pool- Magazin gefunden werden konnte, weil dort nur bislang

  altbekannte Produkthersteller / Systemlieferanten innerhalb der deutschen www.bsw-web.de

  Lieferantenkonferenzen vorgestellt wurden. All diejenigen Produzenten die weder noch im WFB

  Wasserfilterbau, STFB Systemfilterbau, Wasseraufbereitungs- ALB Anlagenbau tätig sind, waren.

  Zum größten Anteil sind es meist nur Großhändler die Schwimmbadbaufachbetriebe versorgen.

Die TBWA 10000 l/h ist
 eine biologische Wasserbehandlungsanlage. Ein Produkt aus dem BWAB Biowasseranlagenbau.

 

Vollautomatisch betriebene aerobe aBiowassersysteme compacte sauerstoffangereicherte Wasseraufbereitungsanlagen

kann sich jeder sehr gern in unserem hauseigenen BFT Biofiltertechnikum für Kunststoffsystembiotechnologien ansehen.

 

  Selbst Experten der Poolcare Technik-Szene sind ratlos, weil ein vollautomatischer Poolroboter

  die Pflege des Schwimmbads kaum schafft. Ein Automatik Allrad 4WD Poolreiniger reinigt zwar

  gründlich Beckenflächen tut sich aber schwer bei der W-Behandlung, sprich Wasserbehandlung.

 

  Dieses Produkt Faktum muss sogar der Pooltechnik Schwimmbadzubehör Fachhandel einsehen,

  wos zum Beipiel D&W FEEL FRESCH Pool Debes u. Wunder von Zodiac beim Profi zu kaufen gibt.

  Schwimmbadservice  www.amigo-schwimmbadfreund.de  www.schwimmbadbau-zyprian.de ?

  Unter Filterspezialisten versteht man eigentlich Technikexperten die Wassertechnik verstehen!

Autom. 4WD Poolcar
 Technik gibts zuhauf by www.poolpowershop.de  www.schwimmbad-technik.de Bünger & Frese

 

MyGolfOutlet MyGreenCoffee MyHammer Gutscheincodes BWT water+more das Zeugs gibts bei www.filtermegastore.de

 

B) Mögliche Anordnungen der Intensivfiltertechnik Bausatzkomponenten sind im folgenden näher beschrieben

 

  Unser Entwicklerteam kann es der IG Interessengemeinschaft Kunststoffwasserfilter bauen er- 

  klären was es heißt, wenn sich ein Produktentwickler etwas Neues in Kooperation und fairster

  Zusammenarbeit mit Vertriebspartnern besser weiterentwickeln lässt. Um zum Beispiel mo-

  derne FAT Filteranlagentechnik mit FAST Filteranlagensystemtechnik und modular aufgebauter

  innovativer iWFT Wasserfiltertechnik komplett durch BKS STB Systembau weltweit anzubieten.

 

  Das sind KFA Kompaktfilteranlagen Modularbauweisen in Baukastensystembauweise BKST BW.

Die MDF Modularfilter
 Technikbauweise TBW zur Herstellung eines NE Energieeffizenz BWTFS Bestwaterfiltersystems.

 

  Meine Fachfirma ist Hersteller von Thermoplastprodukten, die sie fürs Bauen mit System BMS

  produzieren kann. Dazu nutzen die TDI Technikdesign Ingenieure ihr qualifiziertes Kunststoff-

  fachwissen zur Produktentwicklung für wassertechn. TKSS Technikkunststoffsysteme im Plast-

  bau, TB Technikbau, TPB Thermoplastbau inklusiv dem vario WTAB Wassertechnikanlagenbau.

 

  Die WTB  Wassertechnikbau Bautechnik zum WTFSTB Wassertechnikfiltersystembau nach Maß.

  Gemeinsam entwickeln wir das Industriedesign IDS, T Produktdesign in exklusiven Glaswasser-

  filterkonstruktionen. Daraus entstehen BWTFS Bestwaterfiltersystems vom Fabrikat Bräutigam.

Die KPB BAUA Toolbox
 Filterkompaktbauweisen für Wassertechnologien NR1 Bestwatertechnology Made in Germany.

 

  Übrigens, wenn ein effektives FS Filtersystem im Schwimmbadwasser zur optimal. Sicherung von

  1A Wasserqualität funktioniert, dann kann es selbstverständl. auch in andren wassertechnischen

  iaw Industrieanwendungen mit variabel gebauten Kunststoffausrüstungen eingesetzt werden.

 

  Mögl. AWG Anwendungsgebiete findet man im AFB Anlagenfilterbau. Weitere Einsatzgebiete ESG

  des Alltags sind z. Bsp. IWA Industriewasseranlagen mit Kühlturm uä IWT Industriewassertechnik

  Systems, welches zur Technikausstattung von IFAT Industriefilteranlagentechnik nutzenswert ist.

Eine TÜV Qualifikation
 nach WHG wurde erstellt durch die TÜV Industrieservice GmbH Rheinland NL Halle an der Saale.

 

C) Blaues Glasfiltermaterial blau GFM ist geeignet zum Einsatz in allen Wasseraufbereitungsverfahren v. A-Z

 

Der AQT Aquatechnik FH Filterhersteller ist ein mdt.

Baukunststoffsystemhersteller aus Greiz i. V. Vogtland

Artikel-Nr: NBFM Grade 1 / 0,4-2,0 mm Korngröße.

Verpackungseinheit VPE: 10 Kg i. PE Beutel, Sack.

Preis pro Kilo, 1 KG = 2,26 € inkl. ges. MWST 19%.

Bruttopreis je 10 Kilogramm im VK = 22,60 EURO

zzgl. Versandpausch. ab Werk 3,60 € TRP Kosten.

Bitte beachten Sie, dass in Kompaktfiltersystemen nur circa max. 8 Kg Filtermedium zum Blaufiltermaterial Aufbau zur komplett vollkommen Idealfilterfüllung benötigt werden.

Ein a nicht aktiviertes, b blaues u. n neutrales FM Filtermaterial NBFM, Filterglas FG Filtergranulat ist das Original Glasfiltermaterial Grade 1 in der F-Korngroesse 0,4-2 mm. Sowas einzigartiges gibt es nur direkt vom Biowaba, Braeutigam & Kuenzel AWT Team Deutschland zu kaufen.

 

Bevor jemand etwas Unnötiges bestellt sollte er uns einfach um unseren nützl. Rat mit den sehr wertvollen Tipps bitten.

Wir verkaufen Idealfiltermaße statt Filtermassen und sorgen dafür, dass unsere Kunden immer bestens zufrieden sind.

 

Am einfachsten lassen Sie sich einmal von unserem umfangreichen Produktangebot inspirieren & lernen so die Vor-

züge eines perfekt aufeinander abgestimmten Filtersystems inkl. den Praxisanwendungen im Seminar-Tag kennen.

 

Wir bauen in Rekordzeit Bluefiltersysteme mit blauen Glasfiltrationssystemen durch Kunststoffsystembautechnologien.

 

  Die nebenstehende Abbildung zeigt Ihnen unser S FAST Smartfilteranlagensystemtechnik BKST

  Baukastensystem zur Herstellung smarter Kompaktfilterstationen inkl. AFT Automatikfilter SPS

  Filtersteuerungen. Das Filterystembauprogramm beginnt mit dem Grundbaumodul Smartfilter.

 

  Das Filteranlagen Zubehörprogramm führt weiterhin modulare Filtergestelle und Filterbausätze.

  Es ist für Kunden gedacht, die ein rationelles Selbstbau Kompaktbaukastensystem haben wollen.

  Hohe Genialität gepaart mit Funktionalität in bester Flexibilität durch Modularität ist PMS Platz-

  sparen mit Techniksystembaukästen und bedeutet höchste Energiesparpotenziale zu versichern.

 

  Wir erfüllen damit in den neuen TKM Technikmärkten langersehnte Filterbautechniklösungen für

  anspruchsvolle, individuelle Kundenkreise und lösen somit allerlei Technikfragen mit Pravur auf.

  Der Kundennutzen von durchdachten Baukastenprinzipien liegt klar in den Techniktrends mo-

  biler, transportabler Filteranlagenausrüstungen. Die Schlüsseltechnologien mit vielen Vorteilen.

FAB Filteranlagenbau
 wird im Handumdrehen spielend gemacht mit Bräutigam Kunststoff Technikbaukastensystemen.

 

Das ist ein besonderes Herstellerangebot an unseren großen Alt-, Neu- und Stamm- Kundenkreis techn. Anwender bez. GTL Glastechnologien. All die raffinierten Glasfilter Lösungen konstruieren wir mit dem 2D,3D CAD CAM PIctures by PC Constructions Softwaresystem der Fa. Schott Systeme aus München zum techn. Zeichnen TZ nach Maßskizzen M-SK.

 

Eine gute Frage: Wie gefährlich ist Kunststoff zum Wasserfilterbauen? Einen Wasserfilter, nicht mit dem Wasserglas oder Osmose Trinkwasserfiltern zu verwechseln komplett aus Glas herzustellen ist technisch machbar! Mit etwas Intelligenz hat das ein dt. Kunststoffingenieur mit seinen Anwendungen der Glasbautechnik innerhalb guter Ingenieurpraxis getan und sein eigenes Transparenz Wassertechnikbau EU Patent beim europäischen Patentamt EPA angemeldet. Welches so bereits seit dem J. 2014 Schutzrechte in Deutschland.de, Österreich.at, auch in der Schweiz.ch genießt und Bestand hält.

 

Im Bild auf der rechten Seite sieht jedermann, wie ganz

einfach sowas von dem FHS Dipl. Ing. IRB Roland Bräu-

tigam leicht gemacht und technisch umgesetzt werden konnte. Die Nahansicht des Filters zeigt dies in Details.

 

Mehr Transparenz zum Durchschauen eines Filtersystems ist kaum anders möglich, was das hier sehrgut abgebildete Filterbeispiel äußerst deutlich und völlig glasklar beweist.

 

Jede der einzelnen Filterzonen ist bestens nur durch

die bloßen Augen erkennbar, sichtbar u. transparent.

 

Den absolut ausgezeichneten Durchblick & Einblick in

einen Kompaktfilter aus Kunststoff PE 80 100 mit dem druckfesten, weißen Glaszylinder erhält das Auge hier.

Bluefiltersysteme mit Kunststoff PE 80 100 blau einen Wasserfilter komplett aus Glas bauen, wie geht sowas zu machen? Das ist ganz einfach und schnell erklärt! Ich nehme dazu eine Glasröhre Dm 0,2 m, 10 mm stark, 0,5 Mtr. lang, stecke diese anschließend mit EPDM Flachdichtungen in das Filterunterteil bzw. Oberteil des Filters zusammen, verbinde dann die einzelnen Filterteile durch V4A Edelstahl Gewindestangen M8, Muttern und Unterlegscheiben fest miteinander, sodass am Ende meiner handwerkl. gut durchdachten Handarbeit ein techn. Werkstück in Form eines gläsernen Wasserfilters, gas-, luft-, druck- und wasser- dicht vollbracht ist. Die benötigten TKB tragenden Kunststoffbauteile fertige ich selbst passgenau mit dem Einsatz der wirtschaftlichen CNC Technik preiswert an. Wenn man sich dabei anständig ins Zeug legt, kann der Wasserfilterbau in kürzester Zeit schnellstens erledigt sein, als auch komplett montiert, sowie fix und fertig-gestellt werden, wozu nicht einmal ein ganzer Tag gebraucht wird, um z. B. einen neuen Kunststoffwasserfilter kostengünstig nach den Maßen einer techn. Zeichnung TZ in Sonderfertigung anfertigen zu lassen.

 

Übrigens berechnen wir Behälterkonstruktionen selbst mit dem Tankdesigner.de v. Dipl. Ing. Thomas Bauer FAB Consult.

 

D) Die Abbildung beantwortet meisterliche Bauarten & Bauweisen mit Ingenieurskunst im Kunststoffbau KB

 

Nebenstehendes HD Foto rechts zeigt die K Filteranlage folgender Aufbauvariation, Ausführung und Kombination.

Im Vordergrund steht der NBFM Blaufilter. Er fasst circa14 Liter Wasserinhalt, ist ca. nur max. zur Hälfte seiner Höhe H mit dem gleichnamigen Filtermedium aufgefüllt worden.

Ein UV-C Tauchrohrsystem TRS aus weißem Quarzglas be- leuchtet so den Transparentfilter mit ultraviolettem Licht.

Sodass alle Filtrationsprozesse wunderbar zu beobachten sind. Im Hintergrund befinden sich zwei Pumpen. A) eine normalsaugende Filterpumpe welche zum Filtern bzw. dem autom. Rückspülen dient. B) die selbstansaugende, stärkere Umwälzpumpe. Diese spielt eine Nebenrolle für Kreislauf- Filteranlagen zur notwend. zeitabhäng. Wasserumwälzung.

Das Bluefiltersystem der NBFM Glasfilter TYP GFT 5000 Ltr./h die Future Solution Wasserspartechnik ist nach dem gleichnamigen Glasfiltermaterial benannt. Dieses Beispiel beschreibt das einzigartige Baudesign BD von Filtertechnikexperten technisch gelöst mit KCNC Fertigungstechnik in Kunststoffbautechniklösungen KBTL im FKB Filterkompaktbau, welche durch gute Kunststoff Ingenieurpraxis inklusive Industrie Kunststoffsystembautechnik CAD Konstruktionen für BKST Baukastensystem SMFT-A Smartfilteranlagen Bauweisen zum WFB Wasserfilterbau umgesetzt werden können.

 

C) Zu den techn. Ausrüstungen zählen 1. Aluminiumgestell 2. Filterbehälter, dessen DD Designdruck in etwa 2,5 bar beträgt 3. Füße höhenverstellbar 4. Flockungsmittel Dosiertechnik 5. Halterungen + Montageplatten aus PE 80 blau

6. PVC Kugelhähne 7. Lufttechnik 8. Regelung 9. Steuerung 10. Stangenventile plus Verrohrung mit Verschraubung.

 

Mit den 10 wichtigsten Bauteilen, Baugruppen Filtersystemtechnik-Elementen bauen wir moderne Wassertechnik WT.

Daraus entsteht eine neue Produktlinie mit transparenten FAST Filteranlagen Systemtechnik Produkten aus Blauglas.

Dies ist unser engagierter Beitrag rundum die Themenwelten: Klimaschutz, Naturschutz, Sicherheit & Umweltschutz!

 

Der Filterbau erfolgt im Kunststoff Factory Manufaktur Werkstatt Team in Handarbeit incl. der KCNC Filterproduktion.

 

Mehr DE Industriefilterwasserfilter Systemhersteller Infos im KST TSK Internet via e Mail unt. info@braeutigam-cnc.de

 

Der Standort des KCNC Kunststoffsystemherstellers Bräutigam Kunststoffsysteme GmbH CNC Technik aus Kunststoff befindet sich mitten in Deutschland im Freistaat Thüringen

 

Im folgenden E-Mailkontakt Formular hat jede Frau, jeder Mann die Gelegenheit einer persönl. Terminvereinbarung.

 

Bitte alle Felder mit * ausfüllen.

Name*
Vorname*
Firma
Telefon*
eMail*
Betreff
Mitteilung*

 

Um das Formular absenden zu können, schreiben Sie bitte untenstehende Zahlenkombination (Captcha) in das nebenstehende Feld. Diese Prüfung dient der SPAM-Vermeidung.

 

Captcha   

 

Sie können den Captcha-Code nicht lesen? Aktualisieren Sie Ihn hier.